Für Ihr Event die richtige Wahl

Wie bekomme ich auf meinem Event Unterhaltung und Kundenakquise unter einen Hut?

Ganz einfach – denken Sie an Eventmodule und ihre vielfältigen Einsatzmöglichkeiten!

Sicherlich kennen Sie die Situation:
Ein wichtiges Kundenevent steht an und Sie sind auf der Suche nach einer attraktiven und zugleich kostengünstigen Art um Ihre Kunden zu begeistern.
Bei der Wahl eines solchen Eventmodules ist aus der Sicht des veranstaltenden Unternehmers auch zu beachten, dass ein Kundenevent hervorragende Möglichkeiten bietet, enger mit den eigenen Kunden in Kontakt zu treten.
Sie sollten also nicht nur an Ihre Kunden denken, sondern auch an die eingeladenen Interessenten und Potentialkunden.

Gut geeignet für solche Zwecke sind oftmals Simulatoren, denn sie bieten adäquate Möglichkeiten um Kunden / Interessenten zu begeistern und gleich zeitig an Kundenadressen zu kommen.
Ein Simulator bietet Unterhaltung und weckt gleichzeitig sportlichen Ehrgeiz, denn wer möchte einen Sportlichen Wettkamp nicht gern für sich entscheiden?

Ehren Sie den besten „Sportler“ Ihres Events also mit einer Medaille, einem Pokal oder zumindest einer Urkunde, die neben dem Namen des Sportlers auch Ihre Werbebotschaft enthält.
Beispielsweise können Sie jedem Teilnehmer Ihres „Wettbewerbs“ eine Teilnehmerurkunde austellen und ihm nach dem Event bequem per eMail zuschicken – eine perfekte Gelegenheit um die eMailadresse des Interessenten zu bekommen.
Sicherlich dürfen Sie diese Adresse nicht gleich in Ihren Newsletterverteiler aufnehmen und weiterverwerten, aber eine erste intensive Kontaktaufnahme, beispielsweise verbunden mit einem Herzlichen Dankeschön für die Teilnahme an Ihrem Event, wird Ihnen kein „Sportler“ „krumm“ nehmen.

Simulatoren gibt es in verschiedensten Ausführungen und für die unterschiedlichsten Bereiche / Einsatzzwecke.
Ein Motorsportsimulator eignet sich meist nur dann, wenn Ihr Event oder die Produkte Ihres Unternehmens einen Bezug zum Motorsport aufweisen.
Eine galante Möglichkeit möglichst themenbreit vorbereitet zu sein stellen Golfsimulatoren zum mieten dar.
Der Golfsport ist oftmals ein Synonym für erfolgreiche Menschen, Prominente oder Unternehmer gleichermaßen.
Demzufolge herrvorragend geeignet um Ihren Kunden schon bei der ersten Begegnung am Abschlag Erfolg mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen zu suggerieren.

Einen Simulator mieten ist denkbar einfach.
Suchen Sie sich einen geeigneten Vermieter in Ihrer Region aus und stellen einen Kontakt her. Der Vermieter des Simulators wird Ihnen sicherlich bei Aufbau und Instruktion helfen, ggfs. erfragen Sie Preise für eine durchgehende Betreuung während des Events, denn die Mitarbeiter der Vermieter verfügen oft nicht nur über die technischen Kenntnisse um den Simulator korrekt zu bedienen, sondern sind zumeist auch im Umgang mit Kunden geschult und werden Ihnen bei der Akquise neuer Kontakte oder dem „wiederaufwärmen“ bestehender Kunden gern helfen.

Bei der Planung Ihres kommenden Events investieren Sie also getrost ein wenig mehr für Attraktionen – Ihre Besucher, Kunden und Interessenten werden es Ihnen danken!

Gern sind wir Ihnen bei der Auswahl eines geeigneten Eventmodulvermieters behilflich – starten Sie einfach eine unverbindliche Kontaktanfrage an die conversionmedia.
Durch unsere langjährige Tätigkeit für Eventmodulvermieter können wir Ihnen umfassend professionelle Anbieter nennen.

Dirk Preuten

Dirk ist seit 2008 geschäftsführender Gesellschafter der conversionmedia GmbH & Co. KG, einer Online Marketing Agentur mit Sitz in Dinslaken am Niederrhein. Seit dieser Zeit betreut er auch den Fachbereich Suchmaschinenoptimierung und betreut vor allem die Großkunden der Agentur. Unregelmässig twittert er auch oder beschäftigt facebook & Google+.