GO

digital

Sichern Sie sich Ihre go-digital Förderung

conversionmedia ist Ihre go-digital Agentur aus Dinslaken

Neue Märkte erschließen, mehr Kunden gewinnen und höheren Umsatz generieren: Machen Sie Ihr Business fit für die Zukunft! Mit der Initiative go-digital fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) innovative Vertriebswege im Internet. Dabei sparen Sie bis zu 50% Kosten ein.

Als autorisiertes Beratungsunternehmen unterstützt conversionmedia kleine und mittelständische Wirtschafts- und Handwerksunternehmen dabei: Wir stellen die Anträge, beraten Sie im Bereich „Digitale Markterschließung“ und setzen geeignete Online-Marketing-Maßnahmen für Sie um. Konzentrieren Sie sich währenddessen auf Ihr Kerngeschäft!

SPAREN SIE

50%

bis zu 16.500 €

Was wird gefördert?

MODUL 1

IT-Sicherheit

Risiko- und Sicherheitsanalyse der bestehenden/geplanten IKT-Infrastruktur, Initiierung/Optimierung von betrieblichen IT-Sicherheitsmanagementsystemen.

Als Nebenmodul werden mind. 2 / max. 10 Beratertage gefördert. Diese werden von einem sachverständigen Dritten durchgeführt.

MODUL 2

Digitale Markterschließung

Entwicklung einer Online-Marketing-Strategie, Aufbau einer rechtssicheren Internetpräsenz (mit Web-Shop, Social-Media-Tools, Content-Marketing)

Als Hauptmodul werden max. 20 Beratertage inkl. 2 Tage für IT-Sicherheit gefördert.

MODUL 3

Digitalisierte Geschäftsprozesse

Einführung von E-Business-Softwarelösungen für Gesamt- und Teilprozesse, z. B. Retourenmanage-ment, Logistik, Lagerhaltung, Bezahlsysteme.

Als Nebenmodul werden max. 10 Beratertage gefördert.

Wer wird gefördert?

 

Mit dem laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Gefördert werden:

Gewerbeunternehmen & Handwerksbetriebe mit weniger als 100 Mitarbeitern, einer Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland und einem maximalen Vorjahresumsatz von 20 Mio. Euro.

NICHT gefördert werden:

Unternehmen der Wirtschafts- und Unternehmensberatung, Rechts- und Steuerberatung sowie Weiterbildung u. ä., Freie Berufe nach § 18 EStG, Gemeinnützige Unternehmen, Stiftungen und Vereine, Unternehmen des öffentlichen Rechts und Religionsgemeinschaften sowie deren Beteiligungen, Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft, Fischerei, Aquakultur, Insolvente Unternehmen und Unternehmen in Schwierigkeiten

Wie wird gefördert?

3

Schritte

zur Förderung

Gehen Sie mit uns den digitalen Weg:

  1. Beratungsgespräch führen und Bedarf ermitteln
  2. Zieldefinition und Antragstellung durch conversionmedia
  3. Bewilligung durch das BMWi und Projektumsetzung innerhalb von 6 Monaten

Anfrage go-digital Förderung

Von der Konzeption bis zur Umsetzung – wir beraten Sie umfassend und erledigen alle Formalitäten für Sie, damit Sie die Förderung erhalten. Bringen Sie jetzt Ihr Unternehmen auf den digitalen Weg:

Unternehmen*

Name*

E-Mail*

Telefon

Nachricht

Bitte noch den Sicherheitscode in das leere Feld eintragen:

captchac
captchar